Tarvios's Blog

Haiku

Februar 23, 2011
Schreibe einen Kommentar

Der Himmel so blau.
Haut streift zart den Morgentau.
Stark der Lilien Duft.

Advertisements

Veröffentlicht in Haiku, Japan

Haiku

A train with no hope.
Crying kaleidoscope.
Thy mind is gone far.


Veröffentlicht in Haiku, Japan

Haiku

Dezember 5, 2010
Schreibe einen Kommentar

Zum Gedenken der Toten heut.
Dereinst an Geschenken die Kinder sich erfreut.
Nur noch Erinnerungen bleiben zurück.

(In Gedenken an meinen Großvater, der heute Geburtstag hätte, und wir diesen Tag immer nutzten um auch gleich Nikolaus zu feiern. Seit 2003 sind beide Feste nur noch Erinnerungen.)


Veröffentlicht in Haiku, Japan

Haiku

November 26, 2010
Schreibe einen Kommentar

What is wrong or right?
Necrotic flesh for the sacrified unbounded life.
The inner self to fight.


Veröffentlicht in Haiku, Japan

Haiku

November 3, 2010
1 Kommentar

Im Augenblick erwacht zum Leben.
Noch nie zuvor so herrlich Freud gespürt.
Hab mich dem Augenblick ergeben.


Veröffentlicht in Haiku, Japan

Haiku

September 24, 2010
Schreibe einen Kommentar

So düster die Nacht erscheint.
Gibt einen der dann zu Dir hält.
Denn beider Seelen tief vereint.


Veröffentlicht in Haiku, Japan

Haiku

September 7, 2010
Schreibe einen Kommentar

Farewell my sweet old life.
Hellish thoughts in burning mind are obsolete.
The path is clear again.


Veröffentlicht in Haiku, Japan

Haiku

Der Morgen gülden heller Schein. Der Götter Geist entsprungen und brilliant erdacht. Gleicht einem lebhaft süßen Wein.


Veröffentlicht in Haiku, Japan

Haiku

Toward to sun with happiness.
Lay all your burdens down with smile.
Forget the winters coldly bless.


Veröffentlicht in Haiku, Japan

Haiku

Amazing the morning golden shine.
The stars are glowing bright and fine.
Just for natures sacred shrine.


Veröffentlicht in Haiku, Japan